News
 

Assad hält Umsturz nach libyschem Modell nicht für möglich

Moskau (dpa) - Syriens Präsident Baschar al-Assad bleibt auch nach monatelangen Unruhen und Warnungen aus dem Westen vor weiterer Gewalt gegen Oppositionelle unnachgiebig. In einem Interview des russischen Staatsfernsehens sagte er, dass ein Umsturz in Syrien nach libyschem Vorbild unmöglich sei. Jeder Versuch, ein ähnliches Szenario wie in dem nordafrikanischen Staat umzusetzen, werde den Autor teuer zu stehen kommen, drohte er. Seit dem Beginn der Proteste gegen Assads Regime im März wurden nach UN-Angaben mehr als 3000 Menschen getötet.

Konflikte / Syrien
31.10.2011 · 03:19 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen