News
 

Arnautovic wegen schwangerer Frau aus Werder-Trainingslager abgereist

Bremen (dts) - Marko Arnautovic, Stürmer bei Werder Bremen, hat das Trainingslager seiner Mannschaft im Zillertal in der Nacht zum Montag verlassen müssen, weil seine schwangere Frau kurz vor der Entbindung steht. Das teilte der Verein am Montag mit. "Für uns war es keine Frage, Marko die Möglichkeit zu geben an der Seite sein Frau zu sein. Wir drücken beiden die Daumen, dass alles gut geht und Marko so schnell wie möglich als frisch gebackener Vater wieder zum Kader stößt. Ob das noch im Zillertal sein wird, wird sich zeigen", so Werder-Geschäftsführer Klaus Allofs.

Arnautovic wurde Montag früh zum Flughafen München gebracht, von wo aus er nach Bremen fliegen konnte, wo seine Frau im Krankenhaus liegt. Die Geburt seines Kindes war für Ende Juli vorhergesagt worden. Bekannt geworden ist bereits, dass es ein Mädchen wird.
DEU / Fußball / 1. Liga
16.07.2012 · 11:36 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen