News
 

Aristide meldet sich in Haiti zurück

Port-au-Prince (dpa) - Zwei Tage vor der Wahl des neuen Staatsoberhauptes Haitis ist der 2004 gestürzte Präsident Jean- Bertrand Aristide nach Port-au-Prince zurückgekehrt. Kurz nach der Landung auf dem Flughafen der Hauptstadt meldete er Ansprüche an und forderte, seine Bewegung Fanmi Lavalas wieder in die Politik aufzunehmen. Die Bewegung ist am Sonntag nicht zugelassen. Mit der Präsidentenwahl sollen endlich die Weichen für den Beginn des Wiederaufbaus des erdbebenzerstörten Landes gestellt werden.

Wahlen / Aristide / Haiti
18.03.2011 · 19:08 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen