News
 

Argentinien zittert sich zu 2:1 über Kolumbien

Bogotá (dpa) - Argentinien hat sich mit Hilfe von Superstar Lionel Messi in der südamerikanischen WM-Qualifikation zu einem 2:1-Zittersieg über Kolumbien gerettet. Die Kolumbianer hatten die Partie in der ersten Halbzeit dominiert und waren durch Dorlan Pabón verdient in Führung gegangen. Dann erzielte Barcelona-Stürmer Messi den Ausgleichstreffer. Der in der zweiten Halbzeit eingewechselte Sergio Agüero traf im Estadio Metropolitano im kolumbianischen Barranquilla zum 2:1-Endstand.

Fußball / WM / Qualifikation
16.11.2011 · 01:25 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen