News
 

Aretha Franklin «sprachlos»

New York (dpa) - Soulsängerin Aretha Franklin hat sich erschüttert über den Tod ihrer Patentochter Whitney Houston gezeigt.

«Ich kann einfach nicht darüber reden. Das ist so überwältigend und unglaublich», schrieb Franklin am späten Samstagabend (Ortszeit) per Twitter. «Ich konnte nicht glauben, was da im Fernsehen läuft.» Franklin ist eng befreundet mit Houstons Mutter Cissy. «Mein Herz ist jetzt bei Cissy, (Whintney Houstons) Tochter Bobbi Kris, ihrer Familie und (Ex-Mann) Bobby.»

Musik / USA
12.02.2012 · 07:42 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen