Günstigster Preis für Klammlose auf www.4lose.de Paypal
 
News
 

ARD will Gottschalk vier Mal die Woche

Hamburg (dpa) - Die ARD will Thomas Gottschalk von Oktober an vier Mal die Woche im Vorabendprogramm haben. Gottschalk solle vor der Tagesschau eine Sendung mit Nachrichten vom Tage präsentieren, die in der Tagesschau nicht zu sehen seien, sagte Programmdirektor Volker Herres. Als Beispiel nannte er die Auswüchse rund um Facebook-Partys. Eine Entscheidung Gottschalks erwartet die ARD spätestens im August. Gottschalk liegt nach seinem Ausstieg aus "Wetten, dass..?" aber auch ein Angebot des ZDF vor, das von 2012 an eine wöchentliche Talkshow sowie einige Abendshows vorsieht.

Medien / Fernsehen / Leute
22.06.2011 · 06:44 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen