News
 

ARD im Mai TV-Marktführer

Nürnberg (dts) - Die ARD ist mit ihrem Hauptfernsehprogramm im Mai der meistgesehene Sender gewesen. "Das Erste" erreichte beim Gesamtpublikum im letzten Monat einen Marktanteil von 12,5 Prozent. Knapp dahinter folgt der Privatsender RTL mit einem Marktanteil von 12,4 Prozent und das ZDF mit 11,6 Prozent. Bei dem von der Werbewirtschaft als wichtiger eingeschätzten Publikum der 14- bis 49-Jährigen ist RTL mit einem Marktanteil von 16,5 Prozent im Mai erneut Marktführer. Auf den weiteren Plätzen folgen ProSieben (12,6 Prozent), Sat.1 (11,1 Prozent) und VOX (7,1 Prozent).
DEU / Medien / Fernsehen
01.06.2009 · 11:21 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen