News
 

Arcandor stellt Antrag auf 437 Millionen Euro Rettungshilfe

Essen (dpa) - Der angeschlagene Touristik- und Handelskonzern Arcandor hat bei der Bundesregierung einen Antrag auf einen «Kredit aus der Rettungsbeihilfe» über 437 Millionen Euro gestellt. Das teilte das Unternehmen in Essen mit. Der Kredit soll die notwendige Liquidität für die nächsten sechs Monate sichern. Nach den Regularien der Rettungsbeihilfe könne dieser Kredit von der Kreditanstalt für Wiederaufbau sehr kurzfristig genehmigt und auch ausgezahlt werden, heißt es in der Mitteilung.
Handel / Arcandor
05.06.2009 · 10:33 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen