News
 

Arcandor-Mitarbeiter kämpfen für Staatsbürgschaft

Berlin (dpa) - Tausende Arcandor-Beschäftigte sind in Berlin für eine Staatsbürgschaft zur Rettung von Karstadt & Co auf die Straße gegangen. Die Regierung dürfe die Mitarbeiter nicht zu Opfern der Wirtschaftskrise werden lassen, verlangten die rund 6000 Demonstranten. Etwa 56 000 Arbeitsplätze sind gefährdet. Arcandor braucht bis zum 12. Juni eine Zusage über eine Staatsbürgschaft, denn dann läuft eine Kreditlinie über 650 Millionen Euro aus.
Handel
27.05.2009 · 22:07 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
06.12.2016(Heute)
05.12.2016(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen