News
 

Arcandor-Gläubigerversammlung gestartet

Essen (dpa) - In Essen haben die Gläubigerversammlungen im Insolvenzverfahren um den Handelsriesen Arcandor sowie Karstadt und Quelle begonnen. Mit angemeldeten Forderungen von rund 19 Milliarden Euro und bis zu 50 000 Gläubigern handele es um das bislang größte Insolvenzverfahren in der Geschichte der Bundesrepublik, sagte ein Sprecher des Essener Amtsgerichts. Am ersten Tag stand jedoch nur die Dachgesellschaft Arcandor AG mit 94 Beschäftigten und angemeldeten Forderungen von 600 bis 700 Gläubigern auf dem Programm.
Handel
09.11.2009 · 14:52 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen