News
 

Arcandor droht schon Montag Insolvenz

Essen (dpa) - Dem angeschlagenen Handelskonzern Arcandor droht bereits morgen die Insolvenz. Wenn die Bundesregierung den beantragten Notkredit von 437 Millionen Euro ablehne, müsse Arcandor noch am gleichen Tag Insolvenz anmelden. Die Zahlungsunfähigkeit soll bei einem heutigen Krisentreffen noch abgewendet werden. METRO-Chef Eckhard Cordes sieht bei einer Übernahme der Karstadt-Filialen durch Kaufhof für fast alle davon betroffenen Mitarbeiter eine «sichere Zukunft». Es gebe einen zügigen Vier- Stufen-Plan zur Rettung.
Handel / Arcandor
07.06.2009 · 04:17 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
12.12.2017(Heute)
11.12.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen