News
 

Arbeitslosigkeit in Österreich stark angestiegen

Wien (dts) - Wie in Deutschland ist auch in Österreich die Arbeitslosigkeit zum Jahresbeginn stark angestiegen. Wie das österreichische Arbeitsministerium heute mitteilte, waren im Januar knapp 324000 Menschen arbeitslos. Das sind rund 22000 mehr als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote in Österreich stieg somit auf 8,9 Prozent. In Deutschland sind zum Vergleich derzeit 8,6 Prozent der Bürger ohne Arbeit. Die österreichische Regierung gehe jedoch davon aus, dass sich der Arbeitsmarkt im Land in den nächsten Monaten wieder erholen werde.
Österreich / Arbeitsmarkt
01.02.2010 · 10:16 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen