News
 

Arbeitslosenzahl steigt um 67 000 auf 2,78 Millionen

Nürnberg (dpa) - Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im Dezember 2011 um 67 000 auf 2 780 000 gestiegen. Das waren 231 000 weniger als vor einem Jahr, wie die Bundesagentur für Arbeit mitteilte. Die Arbeitslosenquote stieg um 0,2 Punkte auf 6,6 Prozent. Vor einem Jahr hatte sie bei 7,1 Prozent gelegen. Im Jahresdurchschnitt waren im Jahr 2011 2,976 Millionen Menschen arbeitslos.

Arbeitsmarkt
03.01.2012 · 09:56 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen