News
 

Arbeitnehmer fordern Jobgarantie bei Eon

Düsseldorf (dpa) - Arbeitnehmervertreter haben für die 80 000 Eon-Mitarbeiter eine Jobgarantie gefordert. Außerdem unterstellten sie der Konzernspitze, Managementfehler auf dem Rücken der Beschäftigten auszutragen. Eon will 11 000 Stellen abbauen. Verdi-Bundesvorstandsmitglied Erhard Ott sagte nach einer Sitzung der Arbeitnehmervertreter in Düsseldorf, er habe außer Vorüberlegungen des Vorstandes noch keine Informationen, was an welchem Standort passieren solle. In Deutschland sollen etwa 6000 Arbeitsplätze gefährdet sein.

Energie
12.08.2011 · 17:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen