News
 

Arbeitgeber: Überhasteter Atomausstieg kostet Jobs

Berlin (dpa) - Arbeitgeberpräsident Dieter Hundt hat vor negativen Folgen für die Wirtschaft durch einen schnellen Atomausstieg gewarnt. Im Kölner «Sonntag-Express» forderte er alle Verantwortlichen auf, eine sichere, ökologische und bezahlbare Energieversorgung zu gewährleisten. Andernfalls gefährde man Arbeitsplätze, Wohlstand und soziale Sicherheit in Deutschland. Die Katastrophen in Japan hätten auch hierzulande Einfluss auf Umfragen und Wahlen, sagte Hundt der Zeitung. Panik und Angst seien aber schlechte Ratgeber.

Energie / Atom / Arbeitsmarkt
10.04.2011 · 03:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.05.2017(Heute)
23.05.2017(Gestern)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen