News
 

Arbeitgeber-Präsident mahnt zur Zurückhaltung bei Lohnforderungen

Berlin (dpa) - Vor dem Hintergrund der sich abschwächenden Konjunktur hat Arbeitgeberpräsident Dieter Hundt zur Zurückhaltung bei Lohnforderungen aufgerufen. Für 2012 geht er von einer Abschwächung der Konjunktur aus. Die Schuldenkrise hänge wie ein Damoklesschwert über der konjunkturellen Entwicklung. «Wir müssen vorsichtig sein», sagte Hundt der «Bild»-Zeitung. Der Präsident der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände forderte auch Sanktionen für Euro-Länder, die ihre Sparbeschlüsse verfehlen.

Konjunktur / Tarife
14.11.2011 · 08:52 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen