News
 

Arbeitgeber nach Kita-Streiks verhandlungsbereit

Berlin (dpa) - Nach der neuen Streikwelle in Kindertagesstätten kommt Bewegung in der Tarifkonflikt. Die Arbeitgeber zeigten sich verhandlungsbereit. «Wir bieten den Gewerkschaften Tarifverhandlungen an und fordern ein sofortiges Ende der Streiks», sagte der Präsident der Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände, Thomas Böhle. Die Verhandlungen sind für morgen geplant. Die Streiks sollen nach ver.di-Angaben aber auch die nächsten beiden Tage weitergehen. Heute hatten mehr als 25 000 Erzieherinnen und Sozialarbeiter gestreikt.
Tarife / Kommunen / Kindergärten
26.05.2009 · 19:12 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen