News
 

Arbeiter erstmals wieder in einem Reaktorgebäude von Fukushima

Tokio (dpa) - Erstmals nach der Havarie des Atomkraftwerks im japanischen Fukushima haben wieder Arbeiter ein Reaktorgebäude betreten. Ziel sei es, das Kühlsystem im Reaktor Nummer Eins wieder zu installieren, berichtet die japanische Nachrichtenagentur Kyodo unter Berufung auf den Kraftwerksbetreiber Tepco. Die beiden Arbeiter sollen einen Filter für die radioaktive Luft einbauen. Die Männer sollen in kleinen Gruppen arbeiten, jede Gruppe soll nur zehn Minuten in dem Reaktor bleiben. Das AKW Fukushima war bei dem schweren Erdbeben und dem anschließenden Tsunami schwer beschädigt worden.

Erdbeben / Atom / Japan
05.05.2011 · 06:44 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen