News
 

Arbeit ist 2011 deutlich teurer geworden

Wiesbaden (dpa) - Im vergangenen Jahr sind die Arbeitskosten in Deutschland so stark gestiegen wie noch nie in diesem Jahrtausend. Im Vergleich zum Jahr 2010 stiegen die Kosten um 3,2 Prozent, heißt es vom Statistischen Bundesamt. Das war der höchste Anstieg seit Einführung des Arbeitskostenindex im Jahr 1997. Grund waren Tarifsteigerungen und Sonderprämien, die vor allem in der Industrie für einen überdurchschnittlichen Anstieg sorgten. Bei den Lohnnebenkosten trieben mehr Krankheitstage und gestiegene Beiträge zu den Sozialversicherungen die Kosten in die Höhe.

Arbeitsmarkt / Tarife
09.03.2012 · 09:21 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
22.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen