News
 

Arabische Welt hat nur Kopfschütteln für Christian Wulffs Rücktritt übrig

Der Rücktritt des deutschen Bundespräsidenten, Christian Wulff, wurde auch international Thema. Allerdings hat er auch, insbesondere im arabischen Raum, für Kopfschütteln gesorgt. Dort machte sich Wulff für Pressefreiheit stark, während er im eigenen Land die Medien unter Druck zu setzen versuchte.

Dem arabischen Sender Al Dschasira war die Meldung über Wulffs Rücktritt einen Bericht in einer Länge von knapp drei Minuten wert. Danach wurde sich aber wieder den wesentlichen Dingen der Welt zugewandt, unter anderem dem Thema Syrien.

Im Nahen Osten würde wegen der Vorwürfe, denen sich Wulff gegenüber sieht, niemand von seinem Amt zurücktreten. Aufgrund des kleinen Bekanntheitsgrads Wulffs im arabischen Raum wurde bei Al Dschasira ein Bezug zu Angela Merkel hergestellt, die wegen der Euro-Krise oft im arabischen Fernsehen ist.
Politik / Ausland / Alles
[shortnews.de] · 17.02.2012 · 19:36 Uhr · 314 Views
[5 Kommentare]
Archivierte Shortnews
 

Shortnews

31.12. 10:56 | (01) Raubüberfall in Bielefeld
31.12. 10:53 | (00) Gehören rote Dessous zu gutem Sex?
31.12. 10:46 | (00) Kritik an der EU wegen drohender Pleite von Griechenland
31.12. 09:26 | (01) Verfassungsschutz Baden-Württemberg besorgt: Scientology wird aktiver
31.12. 09:22 | (01) Türkei: Archäologen entdecken 5.000 Jahre alte riesige unterirdische Stadt
31.12. 09:20 | (00) Diese 20 Filme wurden 2014 am meisten illegal heruntergeladen
31.12. 09:17 | (01) Wegen Angriff auf auf das Tor-Netzwerk: Anonymous kritisiert Lizard Squad heftig
31.12. 08:55 | (00) Nigeria: Erneute Angriffe der "Boko Haram"
31.12. 08:53 | (01) Polizei stellt drei Tonnen Böller in Wohnhaus sicher
31.12. 08:51 | (02) Zahl zugewanderter Bulgaren und Rumänen erneut gestiegen
31.12. 08:48 | (01) Gelsenkirchen: Kondom-Automat mit Böllern gesprengt
31.12. 08:46 | (09) "Linke"-Abgeordnete unter den "Top 10" Antisemiten des Jahres 2014
31.12. 08:40 | (00) ARD-Panne: Neujahrsansprache schon am 29. Dezember im TV-Programm
31.12. 08:35 | (02) "Vorurteile, Kälte und Hass": Merkel verurteilt Organistoren der Pegida-Demos
31.12. 08:32 | (01) Pegida: "Licht aus für Rassisten" in Köln
31.12. 08:22 | (00) Bayern: Fast doppelt so viele Asylbewerber wie 2013
31.12. 08:19 | (00) Heißes Gerücht: Wird "Half-Life 3" im März 2015 enthüllt?
31.12. 08:16 | (00) BKA schaltet internationales Botnetz ab
31.12. 08:14 | (00) Justin Bieber laut Umfrage der schlimmste Promi-Nachbar, den man haben kann
31.12. 08:11 | (00) Dr. Dre laut dem "Forbes Magazin" bestverdienender Musiker im Jahr 2014
31.12. 08:10 | (00) Khloe Kardashian: "Ich sehne mich nicht nach Sex"
31.12. 08:09 | (00) 2014: Das war das Unterwäsche-Blitzer-Jahr der Promis
31.12. 08:07 | (00) USA: George W. Bush senior wieder aus dem Krankenhaus entlassen
123...949596
 

News-Suche

 

News-Archiv