News
 

Arabische Liga: Offenbar eigene Hinweise auf Verbrechen im Irak

Kairo (dts) - Die Arabische Liga hat neben den veröffentlichen WikiLeaks-Dokumenten offenbar noch eigene Hinweise auf Verbrechen gegen die Menschlichkeit im Irak. Die Arabische Liga sei dabei, die WikiLeaks-Dokumente zu studieren, sagte der Vizechef Ahmed bin Helli am Samstag dem TV-Sender "Al Jazeera", allerdings lägen auch weitere Hinweise auf die im Irak begangenen Verbrechen vor. Der Diplomat forderte, alle Verbrechen gegen die irakische Bevölkerung zu untersuchen und die Schuldigen zur Verantwortung zu ziehen: "Diese Taten lassen sich als Verbrechen gegen die Menschlichkeit einstufen".

Die Enthüllungsplattform WikiLeaks hatte vor einer Woche fast 400.000 Geheimdokumente zum Irak-Krieg veröffentlicht.
Ägypten / Irak / Terrorismus
30.10.2010 · 13:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen