News
 

Arabische Liga berät über Libyen-Flugverbot

Kairo (dpa) - Die Außenminister der Arabischen Liga beraten in Kairo über die Lage in Libyen. Unter anderem geht es darum, ob man sich für eine Flugverbotszone aussprechen will. Beobachter rechnen mit schwierigen Diskussionen, obwohl sich Liga-Generalsekretär Amr Mussa und die Golfstaaten bereits ausdrücklich für eine solche Maßnahme ausgesprochen hatten. In Libyen liefern sich Truppen von Staatschef Muammar al-Gaddafi und Milizen von Regimegegnern heftige Gefechte.

Unruhen / Arabische Liga / Libyen
12.03.2011 · 14:28 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen