News
 

Apple iPad steht ab Freitag in neun weiteren Ländern in den Läden

Cupertino (dts) - Der US-Computerriese Apple wird seinen Tablet-PC iPad am kommenden Freitag in neun weiteren Ländern auf den Markt bringen. Wie das kalifornische Unternehmen am Montag mitteilte, soll das iPad Ende dieser Woche in Österreich, Belgien, Hongkong, Irland, Luxemburg, Mexiko, den Niederlanden, Neuseeland und Singapur in den Läden stehen. Bis Ende Juni hatte Apple bereits über drei Millionen Exemplare des iPads in den Vereinigten Staaten verkauft. In Deutschland ist der Tablet-PC seit dem 28. Mai verfügbar.
USA / Computer / Internet / Telekommunikation
19.07.2010 · 14:56 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen