News
 

Apple aktualisiert MacBook Pro

Cupertino (dts) - Der US-amerikanische Hard- und Softwarehersteller Apple hat seine MacBook-Pro-Reihe aktualisiert. Die neuen aufgerüsteten Modelle sind somit bereits im Apple-Store erhältlich. Alle MacBook-Pro-Varianten erhalten ein Prozessorupdate und sind mit einer mindestens 500 Gigabyte großen Festplatte ausgestattet.

Wie üblich gibt es technische Variationen bei den jeweiligen Mac-Book-Größen. Somit sind die kleinen 13-Zoll-Modelle weiterhin mit einer Grafiklösung von Intel ausgestattet, während die Modelle mit 15 und 17 Zoll Bildschirmgröße eine Grafikkarte von AMD erhalten haben. Am Arbeitsspeicher hat sich hingegen bei allen Modellen nichts geändert. Apple stattet alle MacBook Pros standardmäßig mit vier Gigabyte RAM aus. Optional kann der Arbeitsspeicher jedoch auf bis zu acht Gigabyte erweitert werden.
USA / Internet / Telekommunikation
25.10.2011 · 08:03 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen