News
 

AOL kauft Internet-Erfolgszeitung Huffington Post

New York (dpa) - Das einstige Internet-Vorzeigeunternehmen AOL kauft die erfolgreiche Internet-Zeitung «Huffington Post». Wie die «New York Times» berichtet, zahlt AOL dafür 315 Millionen Dollar. Die 2005 mit nur einer Million Dollar Startkapital gegründete Huffington Post gehört in den USA mittlerweile zu den am meisten besuchten Websites. Die linksgerichtete Gründerin Arianna Huffington wird durch den Deal Chefin des AOL-Nachrichtenbereichs.

Medien / USA
07.02.2011 · 07:31 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen