News
 

Anwaltschaft wird gegen Vater von Amokläufer Tim K. Anklage erheben

Stuttgart (dts) - Die Stuttgarter Staatsanwaltschaft wird gegen den Vater des Amokläufers von Winnenden Anklage erheben. Das bestätigte heute das Stuttgarter Justizministerium. Der Vorwurf laute auf fahrlässige Tötung, da die Eltern offenbar von den psychischen Problemen ihres Sohnes Tim K. wussten. Dennoch hatten sie die im Haus verwahrten Schusswaffen und die dazu gehörige Munition nicht ausreichend unter Verschluss gehalten. Der 17-Jährige Tim K. hatte am 11. März 15 Menschen und sich selbst getötet. Die Tatwaffe, eine Pistole, hatte er aus dem Schlafzimmer der Eltern entwendet.
DEU / BWB / Amoklauf / Justiz
12.11.2009 · 12:24 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen