News
 

Anwalt: Strauss-Kahn "wird freigesprochen werden"

Paris (dts) - Benjamin Brafman, einer der Anwälte von Dominique Strauss-Kahn, äußerte sich zuversichtlich, dass sein Klient freigesprochen werde. In einem Interview mit dem französischen Fernsehsender M6 am Sonntag sagte Brafman: "Ich möchte im Moment nicht ins Detail dieser Angelegenheit gehen, aber ich bin zuversichtlich; ich glaube absolut nicht, dass Herr Strauss-Kahn der Taten schuldig ist, die ihm vorgeworfen werden." Zuvor hatte Brafman jegliche Interviews zur Angelegenheit Strauss-Kahn abgelehnt.

Der Ex-IWF-Direktor muss sich am Montag vor dem Obersten Gericht in New York zu den gegen ihn erhobenen Vorwürfen äußern. Strauss-Kahn wird Medienberichten zufolge auf "nicht schuldig" plädieren.
Frankreich / USA / Leute / Kriminalität / Sexualstraftaten
05.06.2011 · 20:12 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen