myboni.de - Dein Bonusportal zum Geld verdienen.
 
News
 

Anwalt klagt auf Entschädigung für Kundus-Opfer

Berlin (dpa) - Zwei Jahre nach dem verheerenden Luftschlag von Kundus klagt der Bremer Anwalt Karim Popal auf Entschädigung für die Hinterbliebenen in Höhe von jeweils 28 000 Euro. Die Klage soll kommende Woche vor dem Landgericht Bonn eingereicht werden. Die Bundesregierung hat 3900 Euro pro Opfer zugesagt. Der Anwalt klagt für rund 450 Hinterbliebene von 113 Toten des Luftangriffs auf zwei Tanklastwagen, der von dem deutschen Oberst Georg Klein angeordnet worden war. Die Bundeswehr geht von 91 Toten aus.

Konflikte / Justiz / Afghanistan / Deutschland
01.09.2011 · 18:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.05.2017(Heute)
23.05.2017(Gestern)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen