News
 

Anwälte von Jacksons Arzt verlangen Isolation der Geschworenen

Los Angeles (dpa) - Im Verfahren gegen Michael Jacksons Leibarzt Conrad Murray hat die Verteidigung einen Antrag auf die vollständige Isolation der Geschworenen gestellt. Nach Angaben der «Los Angeles Times» verwiesen Murrays Anwälte darauf, dass die Jury zu stark von Berichten der Medien beeinflusst werden könnte. Der Richter hatte bereits gesagt, dass er eine Isolation für unnötig hält. Murray wird beschuldigt, Jacksons Tod vor zwei Jahren durch eine Überdosis mit einem Betäubungsmittel herbeigeführt zu haben.

Leute / Gerichtsverfahren / USA
21.08.2011 · 19:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
22.03.2017(Heute)
21.03.2017(Gestern)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen