News
 

Antidepressivum als neue Leukämie-Therapie

Münster (dts) - Ein Antidepressivum kann in Kombination mit einem dem Vitamin A verwandten Wirkstoff als Therapie bei Leukämie wirksam sein. Dies hat eine internationale Forschungsgruppe herausgefunden, in der Einrichtungen aus London, Toronto und Münster kooperieren. Die Erkenntnisse der Wissenschaftler wurden in der renommierten Fachzeitschrift "Nature Medicine" veröffentlicht.

Die Kombination einer Vitamin-A-Säure (ATRA) und dem Antidepressivum Tranylcypromin (TCP) führt demnach zu einer starken Differenzierung von Leukämie-Zellen. Die Wissenschaftler planen nun die Durchführung einer klinischen Studie, bei der ATRA gemeinsam mit dem Antidepressivum bei Patienten mit akuten Leukämien eingesetzt werden soll.
DEU / Gesundheit / Wissenschaft
16.03.2012 · 21:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen