News
 

Anschlagsserie in Bagdad

Bagdad (dpa) - Bei einer massiven Serie von Anschlägen sind in Bagdad mindestens 64 Menschen getötet worden. Rund 400 weitere Iraker wurden verletzt, sagten Krankenhausärzte und Sicherheitskreise in der irakischen Hauptstadt. Innerhalb einer Stunde explodierten am Vormittag in unterschiedlichen Stadtteilen Autobomben, Sprengsätze und Mörsergranaten. Spektakulärstes Ziel war das Außenministerium am Rande der besonders geschützten Grünen Zone, vor dem ein mit Sprengstoff beladenes Fahrzeug detonierte.
Konflikte / Irak
19.08.2009 · 15:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
06.12.2016(Heute)
05.12.2016(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen