News
 

Anschlag auf italienische Soldaten in Kabul

Kabul (dts) - Afghanistans Hauptstadt Kabul ist heute von einer heftigen Explosion erschüttert worden. Medienberichten zufolge soll sich die Explosion gegen 12 Uhr Ortszeit in der Nähe einer US-amerikanischen Militärbasis ereignet haben. Bei der Explosion soll es sich um einen Selbstmordanschlag mit einer Autobombe handeln, der einem italienischen Militärkonvoi galt. Die italienische Nachrichtenagentur Ansa berichtet von sechs Todesopfern, von denen zwei italienische Soldaten sein sollen. Zuvor hatte Afghanistans Staatschef Hamid Karsai eine Pressekonferenz gegeben. Zu den Anschlägen hat sich bisher noch niemand bekannt.
Afghanistan / Anschlag
17.09.2009 · 11:14 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen