News
 

Anschlag auf Dresdner Ikea-Filiale: Mehrere Bekennerschreiben aufgetaucht

Dresden (dts) - Nach dem Anschlag auf die Ikea-Filiale in Dresden vor fünf Tagen sind mehrere Bekennerschreiben bei der Polizei eingegangen. Wie das Landeskriminalamt am Mittwoch mitteilte, habe man mehrere inhaltlich ähnliche Schreiben per Email erhalten, welche derzeit von Spezialisten analysiert werden. Neben den Schreiben habe man allerdings noch keine konkrete Spur zum Täter, eine DNA-Probe habe zwar sichern können, allerdings sei der Abgleich mit einer bundesweiten Datenbank erfolglos geblieben.

Auch ein veröffentlichtes Phantombild des mutmaßlichen Täters habe bislang rund 16 Hinweise aus der Bevölkerung geliefert. Zusätzlich soll eine 20-köpfige Sonderkommission prüfen, ob es Zusammenhänge bei dem Sprengstoffanschlag in Dresden mit ähnlichen Anschlägen auf Ikea-Filialen in Frankreich, Belgien und den Niederlanden gebe. Am vergangenen Freitag detonierte ein Sprengsatz in der Dresdner Ikea-Filiale, zwei Kunden wurden dabei leicht verletzt.
DEU / Terrorismus / Kriminalität / Livemeldung
15.06.2011 · 21:25 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.09.2017(Heute)
25.09.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen