News
 

Anschläge auf israelische Diplomaten in Indien und Georgien

Jerusalem (dpa) - Bei Anschlägen auf israelische Diplomaten in Indien und Georgien sind vier Menschen verletzt worden. Nahe der israelischen Botschaft in Neu Delhi ereignete sich eine Explosion, wie ein Botschaftssprecher bestätigte. Nach Angaben verschiedener Medien wurden dabei die Frau eines israelischen Diplomaten sowie drei weitere Menschen verletzt. In Georgien konnte offenbar ein Bombenanschlag auf den israelischen Botschafter vereitelt werden. Unter der Limousine des Diplomaten sei ein Sprengsatz entschärft worden, teilte das Innenministerium in Tiflis mit.

Konflikte / Indien / Georgien / Israel
13.02.2012 · 17:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.07.2017(Heute)
19.07.2017(Gestern)
18.07.2017(Di)
17.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen