Casino LasVegas
Günstig Werbung auf klamm.de buchen!!
 
News
 

Anne Hathaway findet Freundschaft zwischen Männern und Frauen nahezu unmöglich

Los Angeles (dts) - Die US-Schauspielerin Anne Hathaway hält eine Freundschaft zwischen Männern und Frauen für nahezu unmöglich. "Hmm, das hängt davon ab, ob die Männer schwul sind. Meine besten Freunde sind alle schwul und ich habe mich nie sexuell zu ihnen hingezogen gefühlt. Das macht die Dinge in jedem Fall um einiges unkomplizierter", verrät Hathaway in der "In Touch".

Zudem sei die Schauspielerin davon überzeugt, dass einige ihrer Ex-Freunde schwul seien. "Sie haben das einfach nicht zugegeben. Ich glaube, das ist uns allen schon passiert", so die Schauspielerin, die auch oft zu hören kriegt, sie sei schüchtern. "Ich war früher unglaublich schüchtern", erinnert sich Hathaway. In Interviews habe sie ihre Hände unter dem Tisch zusammengepresst oder saß darauf, weil sie sich so unwohl fühlte, im Mittelpunkt zu stehen. Das habe sich jedoch geändert. Heutzutage mache sie ihren Mund auf. "Wenn ich an etwas glaube, dann muss ich es sagen", so die Schauspielerin.
USA / Leute
07.09.2011 · 15:36 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen