News
 

Annan wartet auf Antwort Assads - wieder viele Tote in Syrien

Damaskus (dpa) - Das Regime in Syrien verweigert sich allen internationalen Friedensbemühungen und geht weiterhin massiv gegen das eigene Volk vor. Der UN-Sondergesandte Kofi Annan wartet immer noch auf eine offizielle Antwort auf seine Vorschläge zur Beendigung des Blutvergießens. Bundeskanzlerin Angela Merkel forderte den UN-Sicherheitsrat zu einer klaren und einheitlichen Position gegen das Regime von Präsident Baschar al-Assad auf. Ziel sei, «ein klares Wort der Weltgemeinschaft zu hören», sagte Merkel nach einem Gespräch mit dem tunesischen Ministerpräsidenten Hamadi Jebali in Berlin.

Konflikte / Syrien
14.03.2012 · 17:47 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen