News
 

Annäherung bei Stuttgart 21

Stuttgart (dpa) - Seit Wochen stehen sich Kritiker und Befürworter des Bahnprojekts Stuttgart 21 unversöhnlich gegenüber. Nach dem Massenprotest gestern hat Bahnchef Rüdiger Grube nun erstmals ein Treffen mit Gegnern vorgeschlagen. Er wolle sich bereits im September mit ihnen zusammensetzen, sagte Grube. Einige Gegner sind gesprächsbereit, andere bleiben skeptisch. Ein Sprecher bezweifelte, ob das Gesprächsangebot ernst gemeint sei, da die Abrissarbeiten an dem denkmalgeschützten Gebäude unvermindert weitergegangen seien.

Verkehr / Bahn
28.08.2010 · 17:45 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.09.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen