News
 

Annäherung bei Sondierungsgespräch von CDU und SPD

Weimar (dpa) - CDU und SPD in Thüringen haben sich bei ihrem zweiten Sondierungsgespräch über ein mögliches Regierungsbündnis in einigen Punkten angenähert. Nach gut vier Stunden in teils lockerer Atmosphäre in einem Restaurant sagte CDU-Verhandlungsführerin Birgit Diezel, die Parteien seien sich bei den Themen Bildung und Soziales deutlich näher gekommen. Auch in der umstrittenen Frage nach einem längeren gemeinsamen Lernen gebe es eine Annäherung. SPD-Chef Christoph Matschie ergänzte: «Wir ringen um Lösungen.»
Koalition / Thüringen
10.09.2009 · 22:21 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen