News
 

Anklage wegen Todes von Zweijähriger steht bevor

Tirschenreuth (dpa) - Nach dem Tod der zweijährigen Lea aus Tirschenreuth sind die Ermittlungen gegen die Mutter fast abgeschlossen. Das sagte der Leitende Oberstaatsanwalt Gerd Schäfer der dpa. In den nächsten Tagen soll über eine Anklage entschieden werden. Die Mutter sitzt in Untersuchungshaft. Ihr wird vorgeworfen, das Mädchen vernachlässigt zu haben. Zunächst war wegen Totschlags gegen die 22-Jährige ermittelt worden. Ein Gutachten ergab aber, dass Lea nicht verhungerte, sondern an einer schweren Lungenentzündung starb.

Kriminalität / Kinder
27.07.2010 · 16:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
07.12.2016(Heute)
06.12.2016(Gestern)
05.12.2016(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen