News
 

Anklage gegen Nigerianer wegen Anschlagsversuch

Washington (dpa) - Gegen den mutmaßlichen Attentäter von Detroit wurde Anklage erhoben. Der Nigerianer wird beschuldigt, er habe versucht ein Flugzeug in die Luft zu sprengen und einen Sprengkörper an Bord gebracht. Der 23-Jährige hatte explosive Chemikalien an Bord geschmuggelt und versucht, sie kurz vor der Landung zu zünden. Er habe das Material von einem Mann im Jemen erhalten, der mit dem Terrornetzwerk El Kaida zusammenarbeite, sagte der Angeklagte. Die Sicherheitsmaßnahmen im Flugverkehr wurden verschärft.
Luftfahrt / Terrorismus / USA
27.12.2009 · 06:31 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen