News
 

Anklage gegen Jörg Kachelmann verlesen

Mannheim (dpa) - Im Prozess gegen Wettermoderator Jörg Kachelmann hat die Staatsanwaltschaft die Anklage verlesen. Sie warf dem 52- Jährigen vor, seine langjährige Geliebte, mit einem Messer bedroht und vergewaltigt zu haben. Die Verhandlung wurde danach kurz unterbrochen. Die Verteidigung wollte in einem sogenannten «Rechtsgespräch» die juristische Bewertung des Falles erörtern. Kachelmann hat die Vorwürfe stets bestritten. Nach Angaben seines Anwalts will er sich in der Hauptverhandlung vorerst nicht dazu äußern.

Prozesse / Kriminalität / Medien
13.09.2010 · 10:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen