News
 

Angriff auf Bundeswehr-Konvoi

Kabul (dpa) - Im nordafghanischen Kundus haben sich Kämpfer der Taliban und deutsche Soldaten ein Feuergefecht geliefert. Offenbar griffen Aufständische einen Konvoi der Bundeswehr an, woraufhin die Soldaten das Feuer erwiderten. Angaben über mögliche Opfer fallen sehr unterschiedlich aus. Das Einsatzführungskommando der Bundeswehr erklärte, deutsche Soldaten seien nicht verletzt worden. Die Taliban hingegen behaupteten, es seien 13 deutsche Soldaten getötet worden. Diese Angaben gelten aber als äußerst unzuverlässig.
Konflikte / Bundeswehr / Afghanistan
04.10.2009 · 14:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen