News
 

Angler findet abgetrennten Arm am Rhein in Duisburg

Duisburg (dpa) - Ein Angler hat am Rheinufer in Duisburg einen abgetrennten Arm gefunden. Polizei und Staatsanwaltschaft bestätigten jetzt den Fund vom 4. Februar. Mit Booten und Hunden sei der Bereich nach einer Leiche oder weiteren Körperteilen abgesucht worden - ohne Ergebnis, sagte eine Polizeisprecherin. Eine Mordkommission sei eingesetzt. Weitere Angaben zu laufenden Ermittlungen wollten Polizei und Staatsanwaltschaft nicht machen. Laut «Spiegel Online» und der «Bild»-Zeitung soll hinter dem Fund ein Streit im Rocker-Milieu stecken. Der Arm gehöre einem vermissten Mitglied der Hells Angels.

Kriminalität
12.02.2014 · 12:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
11.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen