News
 

Angelina Jolies Kinder wollen ihre Filme sehen

Los Angeles (dts) - Angelina Jolies Kinder wollen die Filme ihrer Mutter und vor allem ihren Film "Mr. und Mrs. Smith" sehen. Ihr ältester Sohn Maddox möchte den Action-Film, bei dem Jolie und ihr Lebensgefährte Brad Pitt die Hauptrollen spielen, gern einmal sehen, weil seine Eltern sich bei den Dreharbeiten kennen lernten.

"Wir wollen noch nicht, dass er ihn schaut, aber seine Freunde haben ihn schon gesehen. Also ist es für ihn nicht besonders lustig", sagte die 35-jährige Schauspielerin der US-Zeitung "USA Today". Lange werde sie ihren Sohn wohl nicht mehr hinhalten können. "Maddox ist fast schon alt genug, um den Film zu sehen." Während sie in Filmen wie "Salt" und "Mr. und Mrs. Smith" oft die souveräne Film-Heldin gibt, finden ihre Kinder Jolie zu Hause gar nicht besonders cool, gestand sie. Ihre vierjährige Tochter Shiloh begeistert sich eher für das Fantasie-Genre. "Meine Tochter Shiloh liebt `Spider-Man`. Sie sagt immer: `Er ist stark`." Die "The Tourist"-Schauspielerin Jolie und ihr Freund Brad Pitt haben insgesamt sechs Kinder.
USA / Kino / Leute
07.12.2010 · 14:45 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen