News
 

Angekündigte Lokführer-Warnstreiks bleiben noch aus

Berlin (dpa) - Noch haben die Warnstreiks der Lokführer nicht begonnen. Pendler konnten zu früher Stunde wie geplant mit dem Zug fahren und mussten auf ihrem Weg zur Arbeit nicht kurzfristig umdisponieren. Nach Angaben der Deutschen Bahn gibt es noch keine Informationen über Arbeitskampfmaßnahmen. Auch in Nordrhein- Westfalen, wo der Streik Spekulationen zufolge beginnen sollte, lief der Bahnverkehr ohne besondere Vorkommnisse an. Die GDL hatte für heute öffentlichkeitswirksame Warnstreiks angekündigt, die genauen Zeiten und Orte aber offen gelassen.

Tarife / Verkehr / Bahn
21.02.2011 · 06:12 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.10.2017(Heute)
16.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen