News
 

Angeblich bald Gespräch zu Guttenberg-Comeback

Der ehemalige Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg während einer Pressekonferenz. Foto: Marius BeckerGroßansicht

Hamburg/Kulmbach (dpa) - Ex-Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg will nach einem «Spiegel»-Bericht voraussichtlich bald mit der CSU über eine Kandidatur bei der Bundestagswahl 2013 sprechen.

Der Landrat und CSU-Kreisvorsitzende im betreffenden oberfränkischen Wahlkreis, Christian Meißner, habe Guttenberg zu einem Treffen innerhalb der nächsten vier bis fünf Wochen aufgefordert, berichtet das Magazin. Guttenberg habe per SMS geantwortet: «Machen wir.»

Der CSU-Bezirkschef in Guttenbergs Heimat, Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich, rechnet dem Bericht zufolge damit, dass der in die USA gezogene Guttenberg während eines Deutschland-Aufenthalts Ende Januar Klarheit über eine mögliche Kandidatur schafft: «Ich gehe davon aus, dass er dann die Gelegenheit nutzt, mit seinen politischen Freunden zu reden.»

Parteien / CSU / Guttenberg
08.01.2012 · 10:43 Uhr
[10 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen