News
 

Anerkennung, aber ohne Staat: Ringen um Palästinenser bei UN

New York (dpa) - Das Drängen der Palästinenser auf einen eigenen Staat hat in New York die Generaldebatte der UN-Vollversammlung bestimmt. US-Präsident Barack Obama rief die Palästinenser zu neuen Verhandlungen mit Israel auf. Ein eigener Staat könne nur das Ergebnis eines Friedensprozesses sein. Sein französischer Amtskollege Nicolas Sarkozy schlug vor, die Palästinenser als staatliche Beobachter innerhalb der UN aufzuwerten und mit einem klaren Zeitplan weiterzuverhandeln. Palästinenserpräsident Mahmud Abbas will am Freitag einen Antrag auf UN-Vollmitgliedschaft stellen.

International / UN / Generaldebatte
22.09.2011 · 00:15 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen