News
 

Analyse: Drastische Strompreiserhöhung bei Atomausstieg

Berlin (dpa) - Ein schneller Ausstieg aus der Atomenergie bis Ende 2017 würde die Strompreise in Deutschland um fast ein Drittel steigen lassen. Bis 2020 kämen auf die Stromverbraucher allein durch einen vorgezogenen Atomausstieg Mehrkosten von insgesamt rund 33 Milliarden Euro zu. Das fand das Kölner Energieforschungsinstitut r2b energy consulting im Auftrag des Bundesverbandes der Deutschen Industrie heraus. Werden die Kosten des Ausbaus erneuerbarer Energien und der Netzinfrastruktur addiert, betragen die Mehrbelastungen demnach sogar 51 Milliarden Euro.

Energie / Atom
24.04.2011 · 19:53 Uhr
[11 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen