News
 

Amy Winehouse fürchtet Enthüllungs-Songs des Ex-Freundes

London (dts) - Die britische Sängerin Amy Winehouse hat angeblich Angst davor, dass ihr Ex-Freund Alex Clare Songs veröffentlichen könnte, die Details ihrer gemeinsamen Beziehung enthalten. Die britische Boulevardzeitung "The Sun" zitiert eine Quelle aus dem Umfeld von Winehouse mit den Worten: "Amy ist wirklich panisch, dass Alex ihre komplette Beziehung in seinen Songs offenlegen könnte. Und das schlimmste ist, dass sie weiß, dass Clares Musik gut ist und deswegen eine große Sache wird."

Winehouse und Clare waren von 2006 bis 2007 zusammen. Im letzten Jahr wurde Alex Clare von Island Record unter Vertrag genommen und veröffentlicht nächsten Monat seine Debüt-Single. Amy Winehouse ist vor allem als Popsängerin bekannt. Ihr letztes Album "Back to Black" erschien 2006 in Deutschland und erreichte Platz eins der Album-Charts.
Großbritannien / Leute / Musik
25.03.2011 · 13:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen