News
 

Amy Winehouse aus Klinik entlassen

London (dpa) - Nach knapp einer Woche hat Sängerin Amy Winehouse eine Londoner Spezialklinik wieder verlassen. Die Musikerin werde aber in ambulanter Behandlung bleiben, sagte ihr Sprecher. Die skandalerprobte Sängerin hatte sich Ende der vergangenen Woche «auf ärztliche Anweisung» in die Spezialklinik für Suchtprobleme und psychische Krankheiten begeben. Zu den Gründen gab es keine offiziellen Äußerungen. Winehouse hatte seit ihrem Durchbruch 2006 immer wieder mit einer Alkohol-, Drogen- und psychischen Problemen zu kämpfen.

Musik / Leute / Großbritannien
02.06.2011 · 17:58 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen